AUSSTELLUNG: René Groebli – Meisterwerke der Metropolen – London, Paris

Herzliche Einladung zur Vernissage der Ausstellung »René Groebli – Meisterwerke der Metropolen – London, Paris, 1949« am Samstag, den 1. Juni um 18 Uhr in der Galerie Buchkunst Berlin. René Groebli wird anwesend sein und über sein Werk erzählen, sowie Bücher signieren. Vernissage: 1. Juni 2024, 18 Uhr, Galerie Buchkunst BerlinDer Fotograf René Groebli ist anwesend. René Groebli Meisterwerke der Metropolen – London, Paris,…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Henry Schulz – people things [8.02.–11.05.2024]

Henry Schulz – people things _Laufzeit: 8. Februar–11. Mai 2024, Donnerstag–Samstag, 14–18 UhrOrt: Galerie Buchkunst Berlin, Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin _PROGRAMMVERNISSAGE: Donnerstag, 8. Februar 2024 | 18–22 UhrDer Fotograf ist anwesend / Kuratorenführung mit Thomas Gust ARTIST TALKS Samstag, 16.3.2024, 16–17 UhrDienstag, 23.4.2024, 16–17 Uhr Henry Schulz im Gespräch mit Thomas Gust – Galerist, Dozent Sehr gern können Sie sich hier anmelden: info@buchkunst-berlin.de…

Weiterlesen

FINISSAGE: Thomas Hoepker – All around the world / 13.01.2024, 14–18 Uhr

THOMAS HOEPKER ALL AROUND THE WORLD unseen color & early black and white Finissage: Samstag, 13. Januar 2023, 14–18 Uhr Kuratorenführung mit Thomas Gust am 13. Januar von 14 bis 15 UhrOrt: Galerie Buchkunst Berlin, Oranienburger Straße 27, 10117 BerlinBitte melden Sie sich über die Mail info@buchkunst-berlin.de da. Die Führung ist kostenlos. Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert bis zum 13. Januar 2024 die Ausstellung „All around the world – unseen color &…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG IM AMERIKAHAUS MÜNCHEN: Thomas Hoepker. My Way, USA

AMERIKAHAUS MÜNCHEN präsentiertThomas Hoepker. My Way, USA Mit „Thomas Hoepker – My Way, USA“ wird im Amerikahaus München in einer umfangreichen Ausstellung das fotografischen Werk Thomas Hoepkers und gleichzeitig die intensive Beziehung zu seiner Wahlheimat, den USA und insbesondere New York, gewürdigt. Großformatige Farbfotografien aus dem Big Apple der 1980er-Jahre stehen den Aufnahmen von Thomas Hoepkers erstem legendären Roadtrip im Jahr 1963 gegenüber, der…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Thomas Hoepker – All around the world

THOMAS HOEPKER ALL AROUND THE WORLD unseen color & early black and white Vernissage: Samstag, 30. September 2023, 18–22 Uhr BEGRÜßUNG – Christine Kruchen, Filmemacherin und Ehefrau von Thomas Hoepker – Kuratorenführung mit Thomas Gust Laufzeit: 30. September 2023 – 13. Januar 2024Ort: Galerie Buchkunst Berlin, Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert ab 30. September 2023 die neue Ausstellung „All around the world – unseen color & early black and white“ mit…

Weiterlesen

FINISSAGE: Michael Wolf – Architecture of Density Scouts

Ausstellung: Michael Wolf – Architecture of Density Scouts PROGRAMMFinissage: 14.–17. September 2023, 14–18 Uhr, Gallery Weekend ORTGalerie Buchkunst Berlin: Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin-Mitte  Die Galerie Buchkunst Berlin verlängert die Ausstellung Michael Wolf – Architecture of Density bis zum 17. September 2023. Die Finissage findet während des Gallery Weekend Berlin von Donnerstag, den 14. September bis Sonntag, den 17. September 2023, jeweils von 14 bis…

Weiterlesen

MESSE: photo basel 2023 mit Thomas Hoepker, Michael Wolf, Johnny Miller

photo basel 2023 Die Galerie Buchkunst Berlin nimmt zum dritten Mal an der Messe photo basel teil und lädt Sie herzlich dazu ein. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an info@buchkunst-berlin.de, wenn Sie die Messe besuchen möchten! Die photo basel ist die erste und einzige internationale Kunstmesse der Schweiz, die sich der Fotografie widmet und bringt Galerien aus der ganzen Welt in einem einzigartigen,…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Michael Wolf – Architecture of Density Scouts

Ausstellungsdauer: Verlängert bis zum 17. September 2023Öffnungszeiten: nur nach Vereinbarung Die Galerie kann durch den Eingang des Restaurants Hummus & Friends besucht werden. In seltenen Fällen finden jedoch private Veranstaltung statt. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie die Galeristen persönlich treffen möchten: 01796853085. Galerie Buchkunst BerlinOranienburger Straße 27, 10117 Berlin-Mitte  EINLADUNG ZUR VERNISSAGE UND BUCHPRÄSENTATIONMichael Wolf – Architecture of Density ScoutsVernissage: Donnerstag, 11. Mai…

Weiterlesen

Finissage und Kuratorenführung mit Harald Hauswald, 29. April 2023, 14–18 Uhr

FINISSAGEDie Galerie Buchkunst Berlin lädt herzlich zur Finissage der Ausstellung »Dissidentenball – Photography under Surveillance« am Samstag, den 29. April 2023 von 14 bis 18 Uhr ein. KURATORENFÜHRUNGDie Kuratorenführung mit dem Fotografen Harald Hauswald findet von 16 bis 17 Uhr statt. Der Galerist und Dozent für Fotografie, Thomas Gust wird gemeinsam mit Harald Hauswald durch die Ausstellung führen.  GALLERY WEEKEND BERLINDie Galerie kann auch am Sonntag, den 30. April…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Harald Hauswald & Jindřich Štreit

Dissidentenball – Photography under Surveillance Vernissage: 04.03. 2023, 18–22 UhrJindřich Štreit ist anwesend. Die Ausstellung Dissidentenball – Photography under Surveillance in der Galerie Buchkunst Berlin stellt die künstlerischen Positionen der Fotografen Harald Hauswald und Jindřich Štreit gegenüber. Beide wurden aufgrund ihrer Darstellung des Alltags in der jeweiligen kommunistischen Diktatur ihres Landes überwacht, verhaftet und ihre Aufnahmen und Negative konfisziert. Unter diesem permanenten Druck entwickelten…

Weiterlesen

Buchkunst Berlin lässt das Jahr 2022 Revue passieren

In diesen ruhigen Tagen, zum Jahresausklang, haben wir uns die Zeit genommen, um 2022 ein wenig Revue passieren zu lassen. In den vergangenen zwölf Monaten ist viel in unserem Verlag und in der Galerie passiert. Hier ein kleiner Rückblick, den wir für Sie/Euch zusammengestellt haben – auch um für all die Unterstützung und den Zuspruch Danke zu sagen!  Die internationalen Ereignisse, welche unser aller Leben verändert…

Weiterlesen

Made for Europe – Gallery Walk

Am Donnerstag, den 22. Dezember 2022, im Rahmen der Veranstaltung »Made for Europe – Gallery Walk«, durfte die Galerie Buchkunst Berlin Frau Renate Krekeler-Koch, Referentin für politische Bildung der Europäischen Akademie Berlin und S.E. Botschafter Dr. Paul Seger, Botschafter der Schweizerischen Eidgenossenschaft in der aktuellen Ausstellung zu einer Gesprächsrunde begrüßen. Wir sind sehr stolz, Teil dieser Veranstaltung gewesen zu sein, und freuen uns, dass…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Klavdij Sluban – East to East, 9. Dezember 2022–18. Februar 2023

Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert vom 9. Dezember 2022 bis zum 18. Februar 2023 die Ausstellung EAST TO EAST mit Fotografien von Klavdij Sluban. Die Vernissage findet am 8. Dezember 2022 von 18 bis 22 Uhr statt. Der Fotograf ist anwesend.  EINLADUNG ZUR VERNISSAGE Klavdij Sluban – East to East Donnerstag, 8. Dezember 2022, 18–22 Uhr Eröffnungsrede: Thomas Gust Der Fotograf ist anwesend. In…

Weiterlesen

KURATORENFÜHRUNG & FINISSAGE: Thomas Hoepker – MY WAY, 19. November 2022, 14–18 Uhr

+++Die Ausstellung kann auch am Sonntag, den 20. November bis 18 Uhr besichtigt werden. Bitte den Eingang unseres Partners, das Restaurant Hummus & Friends, benutzen.+++ Die Galerie Buchkunst Berlin lädt herzlich zur Finissage der Ausstellung „THOMAS HOEPKER – MY WAY” am Samstag, den 19. November 2022 von 14 bis 18 Uhr ein. Im Rahmen von zwei Kuratorenführungen wird der Galerist und Dozent für Fotografie, Thomas Gust, um 16:00 und…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Jindřich Štreit in der FREELENS Galerie in Hamburg

Zur Eröffnung der Ausstellung in der FREELENS Galerie am Donnerstag, 17. November 2022 ab 19 Uhr laden wir Sie und ihre Freundinnen und Freunde herzlich ein. Es spricht Denis Brudna, Herausgeber der Zeitschrift Photonews und der Kurator Peter Lindhorst. FREELENS GALERIE HAMBURGJindřich Štreit Village People 1965–1990 17. NOVEMBER 2022–12. JANUAR 2023 Jindřich Štreit ist ein außergewöhnlicher Chronist und Erzähler. In über fünf Dekaden beschreibt…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Thomas Hoepker – MY WAY, bis zum 19. November 2022

FOTOAUSSTELLUNG IN DER GALERIE BUCHKUNST BERLIN4. SEPTEMBER–20. NOVEMBER 2022 THOMAS HOEPKER – MY WAY Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert vom 4. September bis zum 20. November 2022 die Ausstellung MY WAY mit Fotografien von Thomas Hoepker.  +++Die Ausstellung kann auch am Sonntag, den 20. November bis 18 Uhr besichtigt werden. Bitte den Eingang unseres Partners, das Restaurant Hummus & Friends, benutzen.+++ Die Fotografien sind in…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Thomas Hoepker – MY WAY, bis zum 20. November 2022 in der Galerie Buchkunst Berlin

GALERIE BUCHKUNST BERLINFOTOAUSSTELLUNG THOMAS HOEPKER – MY WAY4. September–20. November 2022 KURATORENFÜHRUNG & FINISSAGE 19. November 2022, 14–18 Uhr Die Galerie Buchkunst Berlin lädt herzlich zur Finissage der Ausstellung „THOMAS HOEPKER – MY WAY” am Samstag, den 19. November 2022 von 14 bis 18 Uhr ein. Im Rahmen von zwei Kuratorenführungen wird der Galerist und Dozent für Fotografie, Thomas Gust, um 16:00 und 17:00 Uhr durch die Ausstellung führen.  Die…

Weiterlesen

VERNISSAGE: Thomas Gust – Family Tree & Ana Druga – Shanghai Concrete Jungle – 23. Juni 2022, 18–22 Uhr

EINLADUNG ZUR VERNISSAGE: 23. Juni, 18–22 Uhr& ZUR FINISSAGE: 20. AUGUST, 14–18 Uhr THOMAS GUST – FAMILY TREEANA DRUGA – SHANGHAI CONCRETE JUNGLE Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert vom 24. Juni bis zum 19. August 2022 die zwei Serien PEAK und Family Tree des Fotografen Thomas Gust sowie die Arbeit Shanghai Concrete Jungle von Ana Druga. Die Vernissage findet am Donnerstag, den 23. Juni…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Ana Druga – Shanghai Concrete Jungle

FOTOAUSSTELLUNG FINISSAGE20. AUGUST, 14–18 UhrVERNISSAGE23. JUNI, 18–22 Uhr FOTOAUSSTELLUNG IN DER GALERIE BUCHKUNST BERLIN24. JUNI – 19. AUGUST 2022 ANA DRUGASHANGHAI CONCRETE JUNGLE Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert vom 24. Juni bis zum 19. August 2022 eine Auswahl von großformatigen Farbfotografien aus der Serie Shanghai Concrete Jungle der Fotografin Ana Druga, die zwischen 2012 und 2014 in China entstanden sind. Die Aufnahmen aus der Megacity Shanghai…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Thomas Gust – FAMILY TREE

FOTOAUSSTELLUNG VERNISSAGE23. JUNI, 18–22 Uhr THOMAS GUSTFAMILY TREEE FOTOAUSSTELLUNG IN DER GALERIE BUCHKUNST BERLIN24. JUNI–19. AUGUST 2022 Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert vom 24. Juni bis zum 19. August 2022 die zwei Serien PEAK und FAMILY TREE des Fotografen Thomas Gust. In seinen fotografischen Collagen aus Übermalungen, Mehrfachbelichtungen, Archivbildern und eigenem Bildmaterial entwickelt Thomas Gust Serien, welche fiktionale und erzählerische Momente sowie Aspekte der klassischen Malerei…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: The Road Beyond – Ukraine 2010–2020 – Ruslan Hrushchak

DAUER DER FOTOAUSSTELLUNG: 13. MAI–18. JUNI 2022 EINLADUNG ZUR VERNISSAGEGALERIE BUCHKUNST BERLIN 12. Mai 2022, 18–22 Uhr Gemeinsam mit der Stiftung West-Östliche Begegnungen präsentiert die Galerie Buchkunst Berlin die berührenden und poetischen Aufnahmen des ukrainischen Fotografen Ruslan Hrushchak aus seiner Serie „The Road Beyond“. Die Vernissage findet am Donnerstag, den 12. Mai 2022, von 18 bis 22 Uhr in der Galerie Buchkunst Berlin statt…

Weiterlesen

VERNISSAGE: Valery Faminsky – Berlin Mai 1945

Virtuelle Ausstellung 8. Mai bis 30. Juni 2022  Vernissage & Online-Führung Sonntag, 8. Mai, 16–17 Uhr  Begrüßung:Dr. Heike Winkel, Projektkoordinatorin, Sowjetische und deutsche Kriegsgefangene und Internierte Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Vortragender: Thomas Gust, Kurator, Berlin Gast: Arthur Bondar, Fotojournalist, Moskau Zoom-Online-Führung:Anmeldung: hierKenncode: BB2022 » ZUR VIRTUELLEN AUSSTELLUNG Die Besichtigung der virtuellen Ausstellung und die Zoom-Teilnahme sind kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die Online-Führung ist auf 100…

Weiterlesen

FINISSAGE: EXIT – Music for an exhibition – Florian Reinhardt

28. APRIL–1. MAI 2022FINISSAGE WÄHREND DES GALLERY WEEKEND BERLIN IN DER GALERIE BUCHKUNST BERLIN FLORIAN REINHARDTEXIT – MUSIC FOR AN EXHIBITION Während des Gallery Weekend Berlin werden EXIT-Fotografien der aktuellen Ausstellung in der Galerie Buchkunst Berlin am Donnerstag, den 28. April 2022 und am Samstag, den 30. April 2022 von 19 bis 20 Uhr vom Fotografen Florian Reinhardt sowie vom Galeristen Thomas Gust auf…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Florian Reinhardt – EXIT – Galerie Buchkunst Berlin

FLORIAN REINHARDT EXIT AUSSTELLUNG BIS ZUM 1. MAI VERLÄNGERTFINISSAGE WOCHENENDE WÄHREND DES GALLERY WEEKEND BERLINDer Fotograf Florian Reinhardt ist anwesend. Sowie special Guests und Events. Stay tuned! Donnerstag, den 28. April 2022, 14–20:00 UhrFreitag, den 29. April 2022, 14–20:00 UhrSamstag, den 30. April 2022, 14–20:00 UhrSonntag, den 30. April 2022, 14–18:00 Uhr GALERIE BUCHKUNST BERLINAdresse: Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin Ausstellungsdauer: 18. Februar 2022…

Weiterlesen

VIRTUELLE AUSSTELLUNG & ONLINE-FÜHRUNGEN: 6. Februar bis 31. Mai 2022: IN LIMBO – UKRAINE 2013–2021 – Florian Bachmeier

EINLADUNG VERNISSAGE & ONLINE FÜHRUNG» Sonntag, den 6. Februar 2022, Uhrzeit: 16–17:30 UhrZOOM Anmeldung / Kenncode: INLIMBO (kostenlose Teilnahme) ONLINE FÜHRUNG» Sonntag, den 27. Februar 2022, Uhrzeit: 16–17:30 UhrWeitere Führungen werden online bekanntgegeben.ZOOM Anmeldung / Kenncode: INLIMBO (kostenlose Teilnahme) Die Galerie Buchkunst Berlin lädt mit Unterstützung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge zur virtuellen Ausstellung „IN LIMBO Ukraine 2013–2021“ mit Fotografien von Florian Bachmeier ein. Die…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Florian Bachmmeier – IN LIMBO | Galerie Buchkunst Berlin

VERNISSAGE 25. November 2021 | 18 bis 23 Uhr FLORIAN BACHMEIER – IN LIMBO GALERIE BUCHKUNST BERLIN AUSSTELLUNGSDAUER, ORT & ÖFFNUNGSZEITEN26. November 2021 – verlängert bis zum 11. Februar 2022Oranienburger Str. 27, 10117 BerlinDo–Sa | 14–18 Uhr und nach Vereinbarung Zum ersten Mal werden die Fotografien von Florian Bachmeier, welche in den letzten acht Jahren in der Ukraine entstanden sind, in Berlin gezeigt. Wir…

Weiterlesen

KÜNSTLERGESPRÄCH: Michael Wesely | am 7.11.2021 in der Ausstellung Wunderblock NNG+ in der Galerie Buchkunst Berlin

Der Bildkünstler und Fotograf Michael Wesely wird mit dem Verleger und Dozenten für Fotografie Thomas Gust am Sonntag, den 7. November 2021 von 16 bis 17 Uhr über seinen Ansatz der fotografischen Langzeitbelichtung sprechen. Dabei werden Phänomene der frühen Fotografie gestreift. Mit Mies van der Rohe tauchen wir dann in das 20. Jahrhundert und in die Moderne ein, folgen der Biografie des Architekten hin zu seinem…

Weiterlesen

MESSE: Buchkunst Berlin auf der Photo Basel 2021

In diesem Jahr nehmen wir zum ersten Mal mit unseren Verlagspublikationen und einer Auswahl von Prints der Künstler unserer Galerie an der renommierten Messe für Fotografie, der photo basel teil. Es ist eine besondere Erfahrung, in dem Feld internationaler Galerien, unsere Arbeiten und die unserer Künstler vorzustellen. Die photo basel, die erste und einzige internationale Kunstmesse der Schweiz findet vom 21.9. bis 26.9.2021 bereits…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Heimat / Revisited – Jindřich Štreit & Michael Wolf

Vernissage: Samstag, 25.9.2021 | 14–16 UhrArtist Talk mit Jindřich Štreit um 16:30 Uhr Forum für Fotografie Köln Heimat / RevisitedJindřich Štreit – Village People / Michael Wolf – Bottrop EbelDeutscher Fotobuchpreis 20|21 Mit Michael Wolf und Jindřich Štreit zeigt das Forum für Fotografie Köln zwei Fotografen, deren Aufnahmen bis heute in die Gesellschaft wirken und eine historische Dimension in ihren Bildserien erreichen und vermitteln.…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Michael Wesely
WUNDERBLOCK NNG+

EINLADUNG ZUR GALERIEERÖFFNUNG BUCHKUNST BERLIN UND ZUR VERNISSAGE  MICHAEL WESELYWUNDERBLOCK NNG+   Wir möchten Sie recht herzlich zur Vernissage MICHAEL WESELY – WUNDERBLOCK NNG+ und zur Galerieeröffnung BUCHKUNST BERLIN am Donnerstag, den 9. September 2021, ab 18 Uhr in die geschichtsträchtige Oranienburger Straße 27 in Berlin einladen. Wir zeigen vom 10. September bis zum 21. November 2021 die Ausstellung WUNDERBLOCK NNG+ mit Fotografien, Videos und einer Installation des Fotografen Michael Wesely, der…

Weiterlesen

VIRTUELLE AUSSTELLUNG: 60 Jahre Mauerbau

Standing by the Wall – Berlin 1990Josef Wolfgang Mayer Die virtuelle Ausstellung „Standing by the Wall – Berlin 1990“ mit einer umfangreichen Auswahl der Fotografien von Josef Wolfgang Mayer wird vom 10. August 2021 bis zum Ende des Jahres in der Galerie Koschmieder zu sehen sein. » ZUR VIRTUELLEN AUSSTELLUNG Die Ausstellung wurde von der Galeristin Annette Koschmeider von Ana Druga kuratiert und designt.…

Weiterlesen

FÜHRUNGEN: Lonka Projekt

Bis zum 17. Juni 2021 kann die Ausstellung DAS LONKA PROJEKT im Rahmen einer Führung mit Gisela Kayser, Künstlerische Leiterin Freundeskreis Willy-Brandt-Haus und Kuratorin der Ausstellung, sowie Thomas Gust, Fotoexperte und Verleger vor Ort besichtigt werden. In einer kleinen Runde von jeweils nur 10 Personen erhalten die Teilnehmer*innen dabei einen umfassenden Einblick in das Projekt. © Holger Biermann Die Ausstellung ist nur noch an diesen Terminen im…

Weiterlesen

VIRTUELLE AUSSTELLUNG: Valery Faminsky – Berlin Mai 1945 vom 1. bis 15. Juli 2021

Zum Gedenken an den Jahrestag der Befreiung von Nationalsozialismus und Faschismus am 8. Mai 2021 eröffnet der Verlag und die Galerie Buchkunst Berlin eine virtuelle Ausstellung am 1. Mai 2021, kuratiert von Ana Druga und Thomas Gust mit den Aufnahmen des sowjetischen Frontfotografen Valery Faminsky von den letzten Kriegstagen und dem beginnenden Frieden in der Stadt. Valery Faminsky gelangte mit den ersten Soldaten am…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Jindřich Štreit – Anzenberger Gallery in Wien

Die Ausstellung JINDŘICH ŠTREIT – VILLAGE PEOPLE 1965-1990 in der AnzenbergerGallery in Wien vom 10. März bis 21. Mai 2021 ist die Weltpremiere einer Wanderausstellung zur Buchveröffentlichung des tschechischen Meisterfotografen und zeigt hier ausschließlich Vintage Prints! Die Ausstellung wurde in enger Kooperation mit Regina Anzenberger, Denis Brudna (Photonews Hamburg), Ana Druga und Thomas Gust (Buchkunst Berlin) kuratiert und initiiert . Im Österreich wurde der…

Weiterlesen

Das Lonka Projekt im Willy-Brandt Haus: Online-Führungen mit Thomas Gust

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus präsentiert „Das Lonka Projekt – Eine fotografische Hommage an die letzten Holocaust-Überlebenden“ vorerst als virtuelle Ausstellung und in Form von Online-Führungen vom 27. Januar bis 11. April 2021. Gisela Kayser, die künstlerische Leiterin des FWBH hat die Ausstellung kuratiert. Thomas Gust, Fotoexperte und Verleger führt in der einstündigen Veranstaltung durch die Ausstellung und gibt anhand einer Auswahl von Fotografien einen umfassenden…

Weiterlesen

ONLINE-PRÄSENTATION: Ausstellung NEUE ZEIT? – 75 Jahre Kriegsende

Thomas Gust, Fotoexperte, Verleger und einer der Kuratoren der Ausstellung „NEUE ZEIT? 75 Jahre Kriegsende” gibt in seiner einstündigen digitalen Führung einen umfassenden Einblick in die drei Fotoarchive: Die Aufnahmen eines unbekannten deutschen Soldaten beim Einmarsch in Warschau im Herbst 1939, Aufnahmen des dem Bauhaus nahestehenden Fotografen Dieter Keller von der ukrainischen Front 1941/42, sowie Fotografien des russischen Frontfotografen Valery Faminsky von der Befreiung…

Weiterlesen

Hinschauen, wahrnehmen, festhalten, um es irgendwann einmal den Nachlebenden – und das sind wir, wir! – mitzuteilen!

Die Eröffnungsrede von Herrn Prof. Dr. Peter Steinbach zur Ausstellung NEUE ZEIT? 75 Jahre Kriegsende in der Galerie im Willy-Brandt-Haus hat uns sehr inspiriert und daher möchten wir es hier für alle, die aufgrund der aktuellen Lage bei der Vernissage nicht anwesend sein konnten, hier ausführlich wiedergeben. Der Krieg war niemals der Vater aller Dinge. Er war immer der große Zerstörer. Lange galt er…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: NEUE ZEIT? – 75 Jahre Kriegsende – Willy-Brandt-Haus

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus präsentiert vom 12. September bis 25. Oktober 2020 die Ausstellung NEUE ZEIT? – 75 Jahre Kriegsende. Aufgrund der aktuellen Situation findet leider keine Eröffnung statt. Die Ausstellung NEUE ZEIT? versammelt drei Fotoarchive: Die Aufnahmen eines unbekannten deutschen Soldaten beim Einmarsch in Warschau im Herbst 1939, Aufnahmen des dem Bauhaus nahestehenden Fotografen Dieter Keller von der ukrainischen Front 1941/42, sowie Fotografien des…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Valery Faminsky im Forum für Fotografie Köln

Wir möchten Sie recht herzlich zu der Vernissage der Ausstellung BERLIN MAI 1945 – VALERY FAMINSKY am 14. März 2020 um 16 Uhr in das Forum für Fotografie in Köln einladen. Die den Deutschen Fotobuchpreis 2019/20 flankierende Sonderausstellung des russischen Frontfotografen zeigt eine umfassende Werkschau aus dessen Nachlass. Das Forum für Fotografie präsentiert die von einer Expertenjury ausgewählten und prämierten Fotobücher. Wie schon im…

Weiterlesen

Leuchte mein Stern – Bernd Fischer

Die analogen Farbfotografien des Filmemachers und Fotografen Bernd Fischer, auf Fahrten durch die Sowjetunion zwischen 1990–1994 aufgenommen, zeigen auf eine unterhaltende und künstlerisch eigenständigen Weise das Implodieren einer Weltmacht. Straßenfotografie als Beobachtungen eines Alltags in Zeiten der Wandlung. Die Bilder von Bernd Fischer nehmen uns mit zurück zu jenen taumelnden Tagen, in eine Zeit als in ganz Osteuropa eine plötzliche Hoffnung von grenzenloser Freiheit…

Weiterlesen

BUCHKUNST BERLIN: das erste Verlagsjahr

Der Verlag „Buchkunst Berlin“ wurde 2018 von der Designerin und Fotografin Ana Druga und dem Fotobuchhändler und Fotografen Thomas Gust, mit dem Schwerpunkt auf künstlerische Fotobücher und Bildbände, gegründet. Seitdem sind die ersten drei Titel erschienen: „Berlin Mai 1945“ – ein in Moskau entdecktes Archiv des russischen Front-Fotografen Valery Faminsky, sowie die Bücher „Cheung Chau Sunrises“ und „Hong Kong Lost Laundry“ in Zusammenarbeit mit…

Weiterlesen

FÜHRUNG: Life in Cities – Michael Wolf mit Thomas Gust

Als Fotograf und Dozent für Fotografie hat Thomas Gust den BesucherInnen einen Überblick über die ausgestellten Werkreihen von dem Fotografen Michael Wolf während der gesamten Ausstellungsdauer „Life in Cities“ vermittelt. Aus seiner persönlichen Bekanntschaft und Zusammenarbeit mit dem Künstler hat er darüber hinaus interessante Einzelheiten rund um die Entstehung der Arbeiten bis hin zur Gestaltung der Fotobücher nahegebracht. Den Fotobüchern hat sich Michael Wolf…

Weiterlesen

AUSSTELLUNG: Michael Wolf – Life in Cities Retrospective in der Urania Berlin

Während der gesamten Michael Wolf Life in Cities Retrospective in der Urania Berlin vom 15.6.2019 bis 14.8.2019 bespielt und betreut Buchkunst Berlin den Pop-up Photo Book Store. Das Konzept wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Direktor der Urania Ulrich Weigand und der Kuratorin Lena Lucander zusammengestellt. Thomas Gust führt jeden Sonntag um 16 Uhr durch die Michael Wolf Life in Cities Retrospective. Wir freuen uns auf…

Weiterlesen