MICHAEL WOLF – HONG KONG LOST LAUNDRY

Fester Einband / Leineneinband mit Titelschild
Deutsch, Englisch / 80 Seiten / 60 Farbabbildungen
15,7 x 21 cm / 300 Gramm
Buchkunst Berlin / ISBN 978-3-9819805-5-4
1. Auflage 2019

 32,00 inkl. Mwst.

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Add to wishlist
Artikelnummer: 006 Kategorie:

Vom Wind weggewehte und in allen erdenklichen Posen auf Kabeln, Dächern und Reklameschildern gelandete Wäsche verwandelt sich in den Fotografien Michael Wolfs zu wundersamen Skulpturen des Alltags. Michael Wolf setzt damit seiner Wahlheimat Hongkong ein weiteres kleines Denkmal.
Sein Vorgehen ist das eines Chronisten und Sammlers. Seit 2003 erstellt er eine visuelle Enzyklopädie der Back Alleys von Hongkong, fotografiert die aus Platzmangel und ökonomischer Notwendigkeit heraus entstandenen kunstvollen Installationen aus Mopps, Handschuhen, Stühlen und verlorengegangenen Wäschestücken. Der Fotograf begegnet diesen temporären Arrangements mit Erkenntnisinteresse und subtilem Humor.
Das Buch wurde gemeinsam mit Michael Wolf konzipiert und mit ihm in Hongkong fertiggestellt. Es ist nicht nur der Abschlussband der „Informal Solutions“ Serie, sondern auch seine letzte Publikation. Michael Wolf verstarb am 24. April 2019 in Hongkong.